Geniessen Sie am 2. September für nur CHF 5.– pro Ticket Filme Ihrer Wahl in über 500 Kinos!

Sitzungszimmer buchen

Hier können Sie bequem ihr Sitzungszimmer buchen.

Immer im Bild bleiben

Newsletter vom
20. August 2018

Wichtiges für Anträge

Anträge sind nur über die Online-Plattform möglich. Vorab ist eine einmalige Registrierung notwendig.

Download

Hier finden Sie alle Dokumente, Jahresberichte und Logos.

Neben Fakten auch eine Hommage an die Küchenregie.

Neue Geschäfts- führerin

Julia Krättli wird neue Geschäftsführerin der Zürcher Filmstiftung.

Locarno 2018

Rückschau!

An der 71. Ausgabe waren ein Dutzend von der Filmstiftung unterstützten Filme zu sehen. Erneut war der Empfang der regionalen Filmförderer mit Wetterglück gesegnet.

14. Zurich Film Festival

Während elf Tagen über 160 Filme aus 48 Länder

In der diesjährigen Ausgabe sind sechs Filme, welche von der Filmstiftung gefördert wurden, im Programm zu sehen.

Im internationalen Wettbewerb konkurrieren aufstrebende FilmemacherInnen in drei Kategorien jeweils um den Hauptpreis, das Goldene Auge. Ausser Konkurrenz präsentiert das ZFF die meist erwarteten Filme des Jahres (Gala Premieren) und die schönsten Entdeckungen (Special Screenings).

Kurzfilmtage Winterthur

22. Internationale Kurzfilmtage Winterthur I 6. - 11. November

Das diesjährige Programm der Kurzfilmtage ergründet das vielfältige Filmschaffen Grossbritanniens, wirft einen Blick auf die bewegte Geschichte Georgiens und präsentiert experimentelle Videowerke des renommierten kanadischen Künstlers Mike Hoolboom. Weitere kuratierte Programme ehren den legendären schwedischen Regisseur Ingmar Bergman und lassen Walt Disneys Zeichentrickserie «Silly Symphonies» in neuem Glanz erstrahlen.

54.Solothurner Filmtage

Preissegen aus Solothurn

Fanny Bräuning gewinnt mit ihrem Dokumentarfilm IMMER UND EWIG den «Prix de Soleure».
Martin Witz darf sich über den Publikumspreis für GATEWAYS TO NEW YORK freuen.
Die beiden Siegerfilme wurden jeweils von der Zürcher Filmstiftung unterstützt.

Nominationen für den Schweizer Filmpreis 2019

Die feierliche Verleihung des Schweizer Filmpreis 2019 findet am 22. März 2019 in Genf statt. Der Preis würdigt herausragende filmische Leistungen von Schweizer Filmschaffenden. An diesem Anlass mit nationaler Bedeutung treffen sich Vertreterinnen und Vertreter aus Film, Politik, Wirtschaft und Kultur.

Erfreulich aus der Sicht der Zürcher Filmstiftung: 24 von 40 möglichen Nominationen in 10 von 12 Kategorien gehen an geförderte Filme der Filmstiftung.

Neuer Zürcher Filmpreis

Die Zürcher Filmstiftung und das Zurich Film Festival (ZFF) stärken gemeinsam die Förderung des Zürcher Filmschaffens.

Voraussetzungen Registrierung

Bitte beachtet Sie bei Antragstellung ab dem 01.01.2019 die neuen Voraussetzungen für die Registrierung (Rechtsform).

69. Berlinale 2019

Wir freuen uns, dass in diesem Jahr zwei Filme, welche von der Zürcher Filmstiftung unterstützt wurden, für Generation Kplus selektioniert sind:

WHERE WE BELONG von Jaqueline Zünd und ZIBILLA von Isabelle Favez

Visions du Réel

Festival vom 5. - 13.04.2019

Das Programm des drittgrösste Filmfestival des Landes und eines der wichtigsten internationalen Festivals für Dokumentarfilme steht fest.
Im nationalen Wettbewerb und als Weltpremiere wird ISOLA gezeigt. Der Erstling von Aurelio Buchwalder wurde von der Zürcher Filmstiftung unterstützt.